Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Moving beyond.“

hl-studios inszeniert virtuelle Events für Siemens Mobility

3. Juli 2020

Ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte von Siemens Mobility – und das bei uns im Hybrid Studio. Großartige Szenen haben sich vor Kurzem abgespielt. In zwei virtuellen Veranstaltungen präsentierten die CEOs Sabrina Soussan und Michael Peter sowie CFO Karl Blaim die neue Unternehmensvision – inklusive neuem Motto: „Moving beyond.“ Mit zwei beeindruckenden Hybrid Shows richteten sich die Vorstände an die Mitarbeiter sowie an Journalisten und Influencer.

Dabei war lediglich das Management „real“ im Studio anwesend. Der Rest passierte virtuell und wurde in Echtzeit mit den realen Szenen kombiniert und live gestreamt. Das Ergebnis: eine effektvolle hybride Welt mit virtuellen Szenerien und dynamischen Übergängen. Auch ein Ehrengast durfte nicht fehlen. Denn getreu dem neuen Mobility-Motto gab sich auch der neue Regionalverkehrszug Mireo die Ehre – und sorgte für eine bewegende Showeinlage am virtuellen Bahngleis. Fazit von Michael Peter, Chief Executive Officer Siemens Mobility: „I love the set-up.“

Wir freuen uns, Teil dieses großartigen Events gewesen zu sein.